Verein

TTC 1955 Messel e.V.

INFO zum CORONAVIRUS

Leider ist das Coronavirus wieder auf dem Vormarsch. Die neuesten ab dem 02.11.2020 geltenden Vorgaben zwingen den Amateursport zur Einstellung des Trainingsbetriebs. Da jeder Tag im Kampf gegen das Virus zählt, stellen wir unseren Sportbetrieb in den Trainingsstätten schon ab Donnerstag, den 29.10.2020, ein. 

Stattdessen starten wir ab November ein Online-Training, zunächst als Experiment, aber auch als Werbemaßnahme, um in der Coronakrise zum einen Mitglieder zu halten, aber auch um potentielle Neumitglieder auf uns aufmerksam zu machen. Deshalb ist die Teilnahme kostenfrei und die Weitergabe des Zuschaltlinks an interessierte Personen ist ausdrücklich erwünscht. Bei Gefallen kannst du den Verein natürlich auch gerne mit einer kleinen Spende unterstützen.

Wir informieren jeweils Sonntags über die Trainingsangebote der kommenden Woche per Newsletter.
Wir starten nächste Woche mit

Rückenfit – Montag, 02.11.20, 10 Uhr
Rückenfit – Dienstag, 03.11.20, 19 Uhr


Indoor-Cycling – Freitag, 06.11.20, 18.30 Uhr
Natürlich hat nicht jeder ein IC-Bike zu Hause. Als Alternative bieten sich auch Hometrainer, Ergometer, Sitzräder oder das eigene Rad auf einem Rollentrainer (für unter 100 € im Handel erhältlich) an.

Wie kannst du am Training teilnehmen ?

Du benötigst den folgenden Link:

https://meet.jit.si/ICTTCMessel#config.disableAEC=true&config.disableHPF=true&config.disableNS=true

Du hast die Möglichkeit dich über jeden PC (oder Multimediacenter) und einen beliebigen Webbrowser dem Training zuzuschalten. Dazu gibst du den obigen Link einfach im Webbrowser ein. Es öffnet sich dann der Konferenzserver. Gib hier im weißen Feld deinen Namen ein und klicke dann auf „Konferenz beitreten“. Du siehst dann unseren Trainingsraum und kannst über die PC-Lautsprecher den Ton hören. Am besten probierst du die Ausrichtung des Monitors und die Toneinstellung vor Kursbeginn aus. Wenn du ein Mikrofon angeschlossen hast, kannst du auch mit allen eingeloggten Personen sprechen. Wenn du nicht sprichst, bitten wir dich aber das Mikrofon auf stumm zu schalten (einfacher Klick auf das Mikrofonsymbol).

Natürlich kannst du dich auch über dein Handy oder Tablet zuschalten. Ggf. musst du dann nachdem du den Link angeklickt hast zuerst die APP „Jitsi“ installieren. Wenn die APP installiert ist, ist das Prozedere wie oben beschrieben.

 

Wir werden weiter per Newsletter und hier informieren, wann wir in welchem Umfang welche Inhalte unseres Sportangebots wieder vor Ort aufnehmen können.

   

shutdown2

Wir hoffen auf einen besseren Dezember

deenessvtr

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.